Top 5 Lieblingsmärsche

+ Antworten
Seite 1 von 36 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 358
  1. #1

    Ort
    41472 Neuss
    Dabei seit
    15.10.2003
    Beiträge
    339
    Top 5 Lieblingsmärsche
    mich würde einmal interessieren was Euer Lieblingsmarsche (oder die Top 5) ist....

    Meine Top 5 sind:

    "Berliner" Luft von P.Lincke
    "Frohes Spiel" von H.Müller
    "Furchtlos und Treu" von J.Fucik
    "Klar zum Gefecht" von H.L. Blankenburg
    "König Ludwig II" von Seifert

    Ich könnte noch etliche mehr schreiben, aber das würde den Rahmen sprengen


  2. #2

    Ort
    56191
    Dabei seit
    03.09.2003
    Beiträge
    2.230
    Frei Weg
    Yorkscher Marsch
    Preußens Gloria
    Fliegermarsch
    Petersburger Marsch

    (Reihenfolge beliebig)
    Wo Worte nicht weiterkommen, spricht Musik!

  3. #3

    Ort
    bei Wien
    Dabei seit
    16.08.2003
    Beiträge
    1.816
    1 Florentiner Marsch (Fucik)
    2 Regimentskinder (Fucik)
    3 Radetzkymarsch (Strauß)
    4 Deutschmeister Regimentsmarsch (Jurek)
    5 St.Louis Blues March (Handy)

  4. #4
    lararwen
    Instrument
    Querflöte, Piccolo
    Ort
    24161 Altenholz
    Dabei seit
    20.10.2003
    Beiträge
    101
    Meine Top 5 sind

    1. Silberkondor
    2. Wolhynischer Marsch
    3. Fliegermarsch
    4. Florentiner Marsch
    5. Gruß an Kiel

  5. #5

    Instrument
    Spielmannsflöte und Tenorhorn
    Dabei seit
    24.10.2003
    Beiträge
    19
    Hallo,
    Blinkende Spaten Albert Tittel
    Sonne über Deutschland G.Gnauk
    Badonviller Georg Fürst
    und natürlich viele mehr,ute Marschmusik gibt es in der ganzen Welt.
    Besondere Favoriten H.L.Blankenburg und Karl Teike

  6. #6
    Top 5
    Hallo,
    diese Märsche sind zur Zeit meine Top 5:

    1. MARS DER MEDICI
    2. FLORENTINER MARSCH
    3. UNTER DEM DOPPELADLER
    4. DIE REGIMENTSKINDER
    5. GRUSS AN BÖHMEN

    Ich muß aber ehrlich sagen im großen und ganzen sind Märsche nicht so meins!

  7. #7

    Ort
    13591 Berlin
    Dabei seit
    19.08.2003
    Beiträge
    273
    Das ist eine gute Idee, hier nur einige meiner Favouriten:

    Florentiner Marsch (Fucik)
    Alte Kameraden (Teike)
    Castaldo-Marsch (Urbanek)
    Abschied der Slavin (Agapkin)
    St. Louis Blues March (W.C. Handy)
    Militärmarsch Nr. 1 (Schubert)

    und natürlich alle historischen Märsche in Originalbesetzung, möglicherweise mit unveröffentlichten Trios (Marsch der Böhmischen Landwehr (Yorkscher)).

    Tubaro

  8. #8

    Ort
    59556 Lippstadt
    Dabei seit
    05.06.2003
    Beiträge
    1.657
    -Per aspera ad astra
    -Jubelklänge
    -Zum Städtel hinaus
    -Death or Glory
    -Adieu mein kleiner Gardeoffizier

  9. #9
    Alte Kameraden
    BrauAG (wegen dem Bass Solo
    Florentiner
    Unter der Admiralsflagge
    Textilaku

    Die Reihung ist alphabetisch und nicht als Wertung zu verstehen

  10. #10

    Ort
    26871 Papenburg
    Dabei seit
    24.09.2003
    Beiträge
    178
    TOP 5 Märsche
    Happy Marching Band (kein Marsch im herkömmlichen Sinn)
    St. Louis Blues
    Radetzky Marsch
    Gruß an Kiel
    Colonel Bogey
    Fliegermarsch

    P.S. Den Per aspera ad astra hatte ich ganz vergessen. Der wurde in einem Orchester in dem ich vor langer Zeit mitgespielt hatte als Rasenmähermarsch tituliert. Es gab wohl mal einen Rasenmäher mit einem ähnlichen Namen?
    Posaunen erklangen schon in Jericho!!!

+ Antworten
Seite 1 von 36 12311 ... LetzteLetzte

Stichworte

Ähnliche Themen

  1. Top 5 Lieblingspolkas
    Von Ruzuf im Forum Noten
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 15.01.2014, 01:26
  2. Top 5 Lieblingswalzer
    Von Ruzuf im Forum Noten
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 19:37
  3. Top 5 Weihnachtslieder
    Von Michel im Forum Noten
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.11.2004, 07:43
  4. Top 5 Original-Blasmusikkompositionen
    Von Bobby im Forum Noten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.12.2003, 16:59
  5. Top 5 unbeliebtesten Märsche
    Von MorpheusCologne im Forum Noten
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.12.2003, 23:49